Sorry, auf Grund der schlechten Witterung muss unsere Strecke am Wochenende, 01./02.Juni, leider geschlossen bleiben !

Unser neuer Teamshop ist online ! Klick hier und finde Dein Merchandise zum Verein !


An die Abmahner wegen neuer DSGVO und natürlich alle, die auf dieser Seite lesen:
Die Webseite verwendet ein funktionales Cookie. Es werden keine logs erzeugt (serverseitig abgeschaltet) und es existieren auch sonst keine Werkzeuge, mit denen sich personenbezogene Daten über die eigentliche Sitzung hinaus verarbeiten lassen. Das Login-Fenster ist nur für den Admin.

 

Viele Bilder gibt es hier www.insuedthueringen.de

 Hallo Freunde des Zweirad-Offroadsports und Motorsportfans! 

Herzlich Willkommen beim MSC Walldorf / Werra e.V. und auf unserer MX-Strecke. Hier könnt Ihr Euch in der Regel von März bis Ende Oktober fit für die Saison machen, oder einfach nur Spaß haben und das geilste Hobby der Welt ausleben. 

 

Hinweise zum Trainingsbetrieb und Aufenthalt ❗️

Liebe Motorsportfreunde und Gäste. Bitte haltet Euch während des Trainingsbetriebes und dem Aufenthalt auf dem Vereinsgelände, an die Anweisungen des Streckendienstes.

Ab sofort ist wieder ein Übernachten auf dem Gelände möglich.

Es werden maximal 20 Fahrer gleichzeitig auf die Strecke gelassen. Sollten mehr Fahrer vor Ort sein, werden wir das Training in Gruppen zu je 20 Fahrern durchführen. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Besucher und mitgereiste Freunde und Bekannte bitten wir bei großen Andrang, aus Sicherheitsgründen und Fairness den Fahrern gegenüber, sich vor dem Trainingsgelände aufzuhalten. Dort gibt es genug Möglichkeiten zu parken.

Bitte haltet Euch an die Regeln, seid fair zueinander und zum Personal damit wir unseren geliebten Sport ausleben können. Sport frei und viel Spaß !!!

 

 

 ! Achtung, ab 01.01.2020 haben wir eine neue Vereinsadresse !

MSC Walldorf / Werra

Neues Viertel 19

98617 Meiningen / OT Walldorf

ALLE INFOS,ERGEBINSSE UND MEISTERSCHAFTSTÄNDE ZUR GCC

SRF Film & Fernsehen Beitrag GCC 2018

Der Rhönkanal zum Ratten Rennen 2018

SRF-Online Beitrag Rats Runner 2018 !

SRF-Online Beitrag Rats Runner 2017

 

 

 

 

Protokoll Mitgliederversammlung

16.03.2024

Kressehof Walldorf

Versammlungsleiter: Heiko Schmiedl

Schriftführer: Heiko Schmiedl

 

Tagesordnung der Mitgliederversammlung

 

1.     Begrüßung durch den Vorsitzenden

2.     Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung

3.     Verlesung der Tagesordnung

4.     Bestätigung der Tagesordnung durch die Versammlung

5.     Prüfen der Beschlussfähigkeit

6.     Bericht des Vorstandes über die Vereinstätigkeit 2023

7.     Falko Straubmeier gibt Kassenbericht, über die Zeit von 2023, Unterlagen von 2023 liegen noch beim Finanzamt.

8.     Interesse der Mitglieder an Fahrertraining

9.     Vorstellung des Vorschlags über eine Einkleidung der Mitglieder über einen Teamshop

10.  Vorschlag eines Vereinsrennen

11.  Planung der Veranstaltungen für das Jahr 2024

12.  Planung der Arbeitseinsätze

13.  Erstellung Streckendienstplan für 2024

14.  Wünsche, Anträge, Verschiedenes

15.  Beendigung durch den Vorsitzenden

 

 

·       Gegen 14.00 Uhr Begrüßung durch den Vorsitzenden und Eröffnung der Mitgliederversammlung.

·       Bestätigung der ordnungsgemäßen Einladungen.

·       Als Gäste werden begrüßt Falko Liebaug, Mirko Bauer und Henry Krusemark vom MSV Fambach

·       Information über Veränderungen im Vorstand. Peter Kessel hat den Verein verlassen zum Ende des Jahres 2023. Dadurch ist Eric Burton Nerone nachgerückt. Mike Langgut und Kevin Kraft werden in Zukunft den Vorstand unterstützen, um die Vereinsjugend besser mit in die Vorstands und Vereinsarbeit einzubinden.

·       Bericht des Vorstandes zum Jahr 2023.

  • Verlesung des vorläufigen Kassenberichtes durch Falko Straubmeier über die Zeit von 2023. Unterlagen von 2023 liegen noch beim Finanzamt und werden zu einem späteren Zeitpunkt geprüft. Vorläufige Kassenbericht vom Steuerbüro wurde allen Mitgliedern zur Einsicht ausgelegt.

·       Vorstellung des Teamshops welcher die Startgeld Rückerstattung ersetzt, um mehr Gleichheit zu schaffen, auch für die Mitglieder welche nicht im Rahmen von 300 € an Rennen gestartet sind, aber Streckendienst und Arbeitseinsätze geleistet haben. Das Budget pro Mitglied beträgt 200€. Dies wiegt der Nachlass des Vereins im Job auf, so dass keine Einbußen entstehen.

·       Besprechung der Arbeitseinsätze für das Jahr 2024.

·       Vorschläge für Fahrertraining besprochen.

·       Kevin Kraft stellt seine Ideen von einem Verein internen Rennen vor, und seine Ideen das auszubauen.

·       Kleine Diskussion zum weiteren Verlauf im Verein mit Veranstaltungen

·       Erstellung des Streckendienstplan. Hierzu liegt ein Kalender aus w sich die Mitglieder eintragen können.

·       Keine Fragen und Wünsche der Mitglieder.

·       Gegen 15.15 Uhr Beendung der Versammlung durch den Vorsitzenden.

 

Protokoll der Mitgliederversammlung / Jahreshauptversammlung 2020-03-07

 

Wann:07.03.2020

Wo: Kressehof Walldorf

Beginn: 14.00 Uhr

Protokollführer: Heiko Schmiedl

Versammlungsleiter: Heiko Schmiedl

 

1.       Eröffnung durch Heiko Schmiedl

2.       Prüfung der ordnungsgemäßen Einladung

3.       Anwesenheitsliste ausgeteilt

4.       Vorlesung der Tagesordnung

5.       Bestätigung der Tagesordnung durch die Versammlung

6.       Wahl von  T. Renner als Revisionskommision zur  Buchprüfung , es gab keine Gegenstimmen

7.       Information durch Ingolf Wolf und Falko Straubmeier zur Veranstaltertagung GCC 2020

8.       Bericht des Vorstandes durch Heiko Schmiedl  über das Jahr 2019.

·         Kanufahrt im Juli

·         Ausflug nach Walldorf Baden

·         Vereinsfahrt zum Getzen Rodeo im November

·         Ingolf Wolf informiert über geplanten Arbeitseinsätze 2020

·         09 .05.2020 Zeltaufbau

·         18.05.2020 Zeltabbau

 

9.       Frage an die Mitglieder zu Wünschen oder  Veränderungen für die Zukunft – keine Vorschläge

10.   Männertag und Brückentag Freitag den 22.05.2020 Strecke diese Jahr geöffnet

11.   Der Streckendienstplan wird erstellt

-          Mittwoch wird als Trainingstag für das öffentliche Training entfallen

-          Übernimmt ein Mitglied einen zweiten Streckendienst, so wird dieser als Arbeitsstunden angerechnet, das wird den Mitgliedern noch einmal mitgeteilt.

 

12.   Bericht der Revisionskommission  durch T.Renner – keine Unstimmigkeiten und der Vorstand wird für 2019 entlastet

13.   unter Mitteilungen und Beschlüsse wurde den Mitgliedern noch einmal dargelegt das der zweite Streckendienst sowie jede Tätigkeit für den Verein als Arbeitsstunde zählt, und diese in den Stundenzetteln eingetragen werden muss. Der Vorstand hat sich selber auferlegt in Zukunft die Mitglieder besser bei dem erfassen der geleisteten Stunden zu unterstützen

14.   Eine Kanufahrt mit einem gemeinsamen Grillabend zusammen mit dem Partnerverein aus Walldorf Baden wird geplant     

15.   Keine weiteren Anfragen und Themen

16.   Bezahlung der Mitgliedsbeiträge bei Falko Straubmeier

17.   Aus Sponsorengeldern möchte der Verein den Mitgliedern Hosen und Sweatshirts kaufen, Probehosen sind da und können nach der Versammlung anprobiert werden

18.   Alle Tagesordnungspunkte wurden abgearbeitet

19.   Versammlung wird gegen 15.15 Uhr durch Heiko Schmiedl beendet

 

Walldorf den 07.03.2020

 

           
Platzierung Teamnummer Teamname Anzahl Runden Letzte Rundenzeit Gesamtzeit Runden
1 14 Lukas Schroth & Steven Hausdörfer 39 00:06:24 04:06:00
2 16 Kevin Held & Tizian Mey 38 00:06:39 04:06:07
3 73 Tobias Hauptlorenz & Arne Moesch 38 00:06:32 04:11:30
4 24 Peter Jung & Lars Geopfert 36 00:06:22 04:06:30
5 5 Pierre Seifert & Frank Raßbach 36 00:06:51 04:06:34
6 63 Joerg Albrecht & Marvin Moehler 36 00:06:21 04:08:22
7 76 Steffen Walter & Tommy Hut 36 00:07:00 04:10:53
8 66 Chris Meisezahl & Wesley Vanham 36 00:06:33 04:12:01
9 2 Frank Zimmer & 35 00:06:24 04:06:11
10 75 Sebastian Hausdorfer & Marko Koch 35 00:06:29 04:07:48
11 10 Jens Zimmer & Steffen Halbich 35 00:06:49 04:11:21
12 67 Frank Werthmann & Niklas Wagner 35 00:06:43 04:12:11
13 25 Christian Beyersdoerfer & Ronny Eckstein 35 00:07:10 04:13:09
14 62 Lukas Kuehr & Nicolas Trefflich 34 00:06:59 04:07:32
15 7 Chris Hoffmann & Lutz Stiebritz 34 00:06:53 04:08:11
16 58 Marcel Koessel & Nils Koretz 34 00:06:36 04:08:40
17 47 Chris Meyer & Arvid Meyer 34 00:07:13 04:09:12
18 46 Benjamin Heymel & Ben Rauch 34 00:06:45 04:09:13
19 31 Patrick Spiess & Paul Staehr 34 00:07:04 04:09:58
20 40 Yves Wilhelm & Andy Pehlert 34 00:07:02 04:10:01
21 55 Daniel Kellermann & Franz Gerbig 34 00:06:44 04:12:24
22 3 Peter Haak & Martin Stoetzer 33 00:07:06 04:09:01
23 8 Ralf Metze & Christian Kopp 33 00:07:07 04:10:20
24 28 Bernd Kelm & Marian Dietze 33 00:07:12 04:11:11
25 13 Andreas Buechner & Andreas Greifzu 33 00:07:40 04:13:15
26 15 Marco Ender & Mario Baumann 32 00:07:15 04:07:06
27 11 Lukas Koehler & Cedrick Weise 32 00:07:20 04:07:41
28 33 Dustin Herrmann & Sebastian Mack 32 00:07:37 04:10:13
29 36 Alexander Gassmann & Matthias Gassmann 32 00:07:48 04:12:50
30 9 Michael Witkowski & Maik Weber 32 00:07:32 04:13:22
31 74 Michael Lang & Joachmin Oechsner 31 00:07:20 04:06:41
32 60 Marko Runst & Andreas Kuhnel 31 00:07:35 04:07:12
33 53 Fabian Hanf & Tommy Maeder 31 00:07:45 04:09:07
34 32 Andreas Bischoff & Martin Langheld 31 00:07:15 04:12:00
35 27 Marcel Schneider & Gerry Brandt 31 00:10:09 04:16:06
36 19 Kay Ziesenhenne & Klaus Rommel 30 00:08:18 04:06:02
37 78 Martin Liebeskind & Sebstian Knöpper 30 00:07:27 04:06:32
38 30 Nick Engel & Sebastian May 30 00:08:20 04:10:35
39 48 EBI Ebenau & Pascal Staffek 30 00:07:30 04:12:18
40 42 Florian Strobach & Adrian Scheuch 29 00:07:53 04:07:08
41 49 Niklas Zier & Stefan Fries 29 00:08:20 04:08:06
42 69 John Luis Blau & Lukas Schmeusser 29 00:08:40 04:14:04
43 50 Tino Scheller & Florian Schlotzhauer 28 00:07:56 04:00:59
44 59 Jonny Hofmann & Toni Hobus 28 00:08:09 04:08:47
45 20 Stephan Hartung & Udo Fleischmann 28 00:09:01 04:13:57
46 1 Florian Neusel & Moritz Neusel 27 00:08:15 04:07:39
47 29 Manuel Thiel & Heiko Straub 27 00:08:39 04:10:19
48 77 Martin Krause & Kai Stepper 27 00:07:46 04:12:53
49 45 Martin Wiederhold & Tino Meinhardt 25 00:08:58 04:09:37
50 68 Enrico Blau & Danny Bohlig 25 00:10:54 04:09:45
51 65 Ronny Suffa & Steffen Koch 25 00:09:01 04:14:36
52 70 Tom Rossram & Marina Winkler 24 00:09:04 04:14:15
53 18 Patrick Montag & Oliver Montag 22 00:08:16 03:58:33
54 26 Hindermann Patrick & Montag Andreas 22 00:09:36 04:07:03
55 37 mike Todt & henrik todt 22 00:14:06 04:08:16
56 54 Andre Ellenbruch & Niklas Weyrauch 22 00:11:00 04:08:22
57 35 Manuel Knoth & Dominik Brueckner 22 00:09:52 04:12:42
58 72 Philipp Genssler & Kevin Kraft 22 00:07:53 04:13:13
59 56 Jonas Roediger & Christian Rathgeber 21 00:10:52 03:47:22
60 52 Christian Fruehauf & Militzer Phillip 21 00:09:54 04:07:59
61 17 Matthias Gohlke & Christian Stopfel 20 00:07:59 02:53:02
62 57 Sven Ludwig & Maik Gueth 20 00:12:27 03:05:18
63 4 Max Powell & Normann Ewald 20 00:10:17 03:44:05
64 6 Tim Schneider & Jan Dörr 17 00:11:55 03:39:35
65 71 Simeon Gerlach & Nick Landgraf 17 00:12:24 04:06:25
66 39 Florian Stieler & Tobias Zahl 17 00:10:50 04:10:52
67 51 Dirk Valtingojer & 16 00:11:24 04:06:59
68 64 Robert Otto & Fabian Walther 15 00:08:42 04:10:40
69 43 Kevin Koerner & Tino Toepfer 12 00:12:29 04:05:24
70 23 Ralf Jungk & Martin Hofmann 4 00:08:58 00:44:46
71 79 Christoph Weise & Fahrer 1 4 00:10:51 02:03:25
72 44 Frank Krause & Stephan Kuemmel 1 00:15:07 00:15:07